The Fog Nbel des Grauens 2005

(Meine) Remake Flops Teil 2 – The Fog, Nebel des Grauens (2005)

25 Jahre nach dem Original versuchte sich Rupert Wainwright (Stigmata) an einem Remake des  Kultnebels von John Carpenter

Als ich im Juni meine Enttäuschung über das Remake „CARRIE“  hier veröffentlichte, versprach ich ja, dass noch weitere Flops folgen würden. Denn „CARRIE“ war gar nicht der erste, sondern dritte Film im Remake-Bunde,  der es bei mir so gar nicht geschafft hatte.
Oh, was hatte ich mich gefreut, als ich vor circa 2 Jahren, durch einen dummen Zufall, bei AMAZON  über eine Neuverfilmung eines meiner absoluten Lieblingsstreifen  stolperte.  Das Original von John Carpenter aus dem Jahre 1979 (einige Quellen schreiben auch 1980, da ist sich wohl keiner so recht einig) hatte mich bereits in sehr jungen Jahren extrem begeistert und blieb bis heute unvergessen. Doch dort, wo das Original eine ganz bestimmte Stimmung erzeugte, lässt mich Wainwright einfach nur sprachlos stehen… Weiterlesen

2015-09-18-header

Nachkauf ausgeschlossen

Meine imensen Rückenschmerzen zwingen mich gerade dazu meinen Tatendrang zu zügeln und ich nutze die Zeit  einmal wieder etwas aus der Rubrik „Das brauch ich echt kein zweites Mal“ zu schreiben

Allen Experimentierfreuden und Testereien ist es zu verdanken, dass ich in den Untiefen meiner Schublade schon vor einiger Zeit neue Produkte ausfindig machen konnte, die ein letztes Mal für  das nachfolgende Artikelfoto Modell standen, bevor ich sie mit einem hohen Bogen in den kleinen Badmülleimer befördert habe.  Zu meist sogar noch voll. Weiterlesen

2015-05-22-undtschuess01

Tschüss, auf Nimmerwiedersehen!

Bevor ich mich wieder angenehmeren Dingen zuwende, „ziehe“ ich heute noch flott über ein paar Artikel „her“, die bei mir komplett durchgefallen sind oder mir einfach absolut nicht gefallen haben.

Da hat sich in den letzten  Tagen einiges angesammelt. Eigentlich könnte ich meiner persönlichen Enttäuschung eine eigene Rubrik wittmen. Und wie ich gerade auf das Foto schaue fällt mir auf, dass der für mich entäuschenste aller  Artikel noch nicht einmal zu sehen ist, sondern schon leer im Müll liegt. Weiterlesen

alverde – Erfrischungs-Badesalz Produkttest

2014-08-16-alverde001

Also den Nachkauf kann ich mir getrost sparen!

Ich habe nun beide Sorten dieses Badesalzes probiert und bin von beiden absolut nicht überzeugt. Ich bin in der glücklichen Lage eine tolle Badewanne zu besitzen und nutze diese auch oft und gerne. Für mich hat ein gutes Bad etwas mit Entspannung und Erholung für Körper, Geist und Sinne zu tun und sowohl bei der Sorte Orange Vanille also auch bei Macadamianuss Karitébutter (ohne Abbildung) hat sich davon nichts eingestellt. Weiterlesen